03. Juli 2022: 15.00 Uhr im Rosengarten des Freilichtmuseums. Bei Hitze auf der Waldbühne und bei Regen in der Fahrzeughalle


Auftritt des Gemischten Chors Klangvolk e.V. im Rahmen der "Längsten Musikmeile Deutschlands". Freuen wir uns auf das Mosellied und andere schöne Chormusik. Klangvolk ist ein gemischter Chor aus der Region Trier, Saarburg und Konzer Umland. Wir singen Weltmusik, Jazz und Popkultur von der Renaissance bis in die Moderne. Wir proben im malerischen Winzerort Kanzem.

KLANGVOLK hat sich im Oktober 2010 in Tawern gegründet, vereint in der Idee, flottes Liedgut an die Zuhörer zu bringen. So entstand ein vierstimmiger Chor der sich mit Liedern von Beach Boys, Les Humphries Singers, Billy Joel, Beatles, ABBA etc. und neuerdings auch im Jazz-Bereich engagiert. Mit Auftritten bei der Chormeile, Chormatinee im Brunnenhof in Trier, auf Dorffesten, Weihnachtsmärkten und mit eigenen Konzerten sind wir dabei, uns musikalisch die Gegend um Konz, Saarburg und Trier zu erobern.