Wir freuen uns sehr über ehrenamtliche Unterstützung ....

Egal ob Sie sich vor dem Ruhestand fürchten, alte Handwerkstechniken ausprobieren möchten, gerne Museumsgut fotografieren, einfach mal mehr frische Luft brachen oder unser Inventar erkunden möchten .... Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Mail an info@roscheiderhof.de


Hierbei können Sie sich beispielsweise engagieren ....

Der Roscheider Spinnkreis:
Den Tag der Schafschur 2021 haben wir zum Anlass genommen, das Sortieren und Waschen der Rohwolle vorzuführen und am Nachmittag interessierte Spinner und Spinnerinnen zu einem Spinnkreis einzuladen. Gleich beim ersten Treffen fanden sich 10 Frauen mit Spinnrädern und Handspindeln zusammen, die einen mit viel, die anderen mit weniger Erfahrung. So fand ein reger Austausch statt und einer lernte vom anderen. Die inspirierende Runde hat daher beschlossen, sich regelmäßig im Freilichtmuseum zu treffen. Weitere Mitstreiter sind herzlich willkommen.
Ora et labora - Anlage und Pflege eines Weinbergs:
Im Sommer 2019 hat die ökumenische Männergruppe "ora et labora" zwischen dem Haus aus Niedermennig und dem Haus aus Oberemmel einen Weinberg angelegt und zur Abstützung von diesem eine Trockenauer vor dem Weinberg errichtet. Der Weinberg muß nun regelmäßig gepflegt werden, was nach der Coronazeit hoffentlich auch wieder in größeren Gruppen möglich sein wird. Spätestens 2023 hoffen wir auf die erste Ernte. Weitere Projekte sind langfristig in Planung.
Zum Weinberg

Pflege des Kräutergartens und anderer Gärten:
Unsere Gärtnerin freut sich über Ihre Unterstützung. Derzeit (2021) wird unser Kräutergarten in dem vor allem Heilpflanzen wachsen ehrenamtlich gepflegt und in seiner Konzeption weiterentwickelt. Permanente Pflege benötigen aber auch der Rosengärten sowie die Bauerngärten im Hunsrückweiler und neben dem Saargauhof, die 2020 bzw. 2021 neu gestaltet wurden und in denen wir historische Gemüsesorten anbauen. Für die Zukunft geplant ist darüber hinaus ein kleiner Arme-Leute-Garten neben den Baracken und eine Inwertsetzung des Geländes unterhalb von Haus Stein.
Infos zum Kräutergarten
Pflanzen aus unserer Gärten bei Wikimedia


Neben den liebevoll gepflegten Gärten wachsen in unserem Freigelände auch viele interessante und z.T. auch seltene Pflanzen die sich selber auf unserem Gelände angesiedelt haben.
Einige unser Wildpflanzen bei Wikimedia


Digitalisierung und Inventarisierung:
Lernen Sie unsere Sammlung kennen. Tausende von Objekten warten in den Ausstellugsgebäuden, den eingerichteten Häusern und im Magazin darauf fotografiert und beschrieben zu werden. Von landwirtschaftlichen Geräten bis zu Uhren, vom Werkzeug des Schuhmachers bis zur Ausstattung der Küferwerkstatt - wer Spaß daran hat sich hier etwas einzuarbeiten ist herzlich willkommen. Für unsere Arzt- und die Zahnarztpraxis würden wir uns über einen Arzt und einen Zahnarzt mit entsprechender Fachkenntnis freuen. Wir arbeiten mit museum-digital.de und Stellen alle Einträge die veröffentlichbar sind über museum-digital, die Deutsche Digitale Bibliothek und die Europeana der Öffentlichkeit kostenlos zur Verfügung.
Unser Museum bei museum-digital.de

Trecker und andere Großgeräte:
Wer hat Spaß an alter Landtechnik. Bei unseren Großgeräten warten diverse Schätzchen darauf wieder zu einem Schaustück zu werden. Leider hat es bis jetzt noch nicht geklappt zu diesem Thema eine Arbeitsgruppe zu finden aber was nicht ist kann ja mal werden..