Drucken

Schleudertag des Imkervereins am 16. Juni 2019 ab 12.00 Uhr

Am Lehrbienenstand auf unserem Museumsgelände lädt der Imkerverein Konz zum Honigschleudern ein.

Ziel des Bienenlehrstands ist es einer breiten Öffentlichkeit die Wichtigkeit der Biene für das gesamte Ökosystem und die Bedeutung ihrer Bestäubungstätigkeit für Wild- und Kulturpflanzen nahe zu bringen. Gleichzeitig sollen mehr und vor allem junge Menschen für die Bienenzucht begeistert und an die Imkerei herangefährt werden, denn nur so kann diese und eine artenreiche Natur nachhaltig gesichert werden. Gleichzeitig (Beginn 11 Uhr) findet auf der Waldbühne das traditionelle Gartenfest des Freilichtmuseums mit Livemusik, Führungen und Marktständen statt.

Ein Video vom Schleudertag 2016: